Den Straßennamen auf der Spur – Berlin in Buchstaben

* Berlin-Sightseeing auf den Spuren berühmter Straßennamen

Ob berühmte Persönlichkeiten oder historische Ereignisse: Straßennamen verraten viel über die Geschichte Berlins.

Hinter all den Straßenschildern verbergen sich spannende Anekdoten, die unsere Berlin-Guides bei diesem Spaziergang durch die Stadt verraten. Wer hat an den Hackeschen Höfen Gartengeräte verkauft? Und warum heißt Berlin eigentlich Berlin? Wer das und noch viel mehr erfahren möchte, ist bei dieser unterhaltsamen Straßennamentour genau richtig.

Sehenswürdigkeiten Berlins während unserer Stadtführung:

Alexanderplatz mit Weltzeituhr
Berliner Fernsehturm
Nikolaikirche
Rotes Rathaus
Nikolaiviertel
Neptunbrunnen
Hackesche Höfe

Dauer: 90 Minuten
Preis: 140 Euro (Gruppe bis max. 25 Personen)
Treffpunkt: Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz 1 in 10178 Berlin-Mitte